Heilpraxis Wild






Therapieangebote

für Ihr körperliches Wohlbefinden

  • Rücken
  • Wirbelsäule
  • Gelenke
  • Fußreflexzonenmassage
  • Massage und Ernährung

Die Zeitinvestition beträgt etwa 1/2-1 Stunde


Wirbel- und Gelenk Therapie nach Dorn

Die Dorn Wirbelsäulentherapie wird vor allem bei Rücken- und Gelenkbeschwerden eingesetzt.

Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken rufen nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates hervor, sondern können auch Auswirkungen auf  innere Organe und die Psyche haben

Schwerpunkte:
Rücken,  Verspannungen, Ischias, Beinlängen, Schulter, Gelenke, Knie

 



Breuß Massage

Heilpraxis_Wild_Dorn_Massage.jpg

Bei Rückenproblemen ist diese Massage (nach Breuss) der Wirbelsäule mit Johanniskrautöl sehr wohltuend. Die Wirbelsäule wird gedehnt und gestreckt das Öl wird dabei tief einmassiert.

Freuen Sie sich über das angenehme Gefühl der Entspannung

Schwerpunkte:

Rückenverspannungen, Rückenschmerzen, Hexenschuß, Anspannung, Verspannung




Entspannungs-/Schwingungsmassage durch Holistic Pulsing

Entspannung und Wohlgefühl - "die Wellnessstunde nur für mich"

Durch Stress und Anspannung können vielschichtige Beschwerden entstehen. Holistic Pulsing ist ein Weg Entspannung einzuleiten. Sie werden in angezogenem Zustand sanft „gepulst“, indem Ihr Körper, durch ganz sanftes Schütteln, in eine gleichmäßige Schwingung gebracht wird.

Gönnen Sie sich eine Behandlung, die ein Gefühl von Wohlbefinden, Zufriedenheit und Entspannung hinterlässt.

Schwerpunkte:

Rückenbeschwerden, Muskelthemen, Folgen von Stress, Anspannung, hoher Muskeltonus, Begleitung von Burn out



Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie ist eine Massagetechnik, bei der spezielle Bereiche der Fußsohle (die sogenannten Fußreflexzonen)  massiert und stimuliert werden.

Erfreuen Sie sich über die angenehme Behandlung Ihrer Füße und die wohltuende Veränderung Ihres Körpergefühls







Allgemeine und rechtliche Hinweise

Die erklärten medizinischen Begriffe dieser Seite haben keinen Anspruch auf medizinische Vollständigkeit und Richtigkeit. Die von mir beschriebenen Methoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin - auch Komplementärmedizin - genannt. Sie gehören nicht zu den allgemein wissenschaftlich anerkannten Methoden im Sinne der Schulmedizin. Die von mir getroffenen Aussagen über Eigenschaften der genannten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten der Therapeuten selbst. Diese werden von der Schulmedizin nicht, oder nur teilweise anerkannt. Heilversprechen werden ausdrücklich nicht abgegeben! Nicht behandelt werden Krankheiten, die mittels Geschlechtsverkehr übertragbar sind. Ebenso werden Krankheiten, für die nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein Behandlungsverbot vorliegt, in meiner Praxis nicht therapiert.

Notwendige schulmedizinische Behandlungen dürfen nicht abgebrochen oder unterbrochen werden bzw. ganz unterbleiben

empty